Linienplan Nachtbus

Die Pläne, die an den Haltestellen aushängen und die man mit dem Fahrplanbuch bekommt, bieten leider nur eine sehr grobe Orientierung über das Angebot. Jedenfalls innerhalb Frankfurts kann man oft nicht daraus erkennen, welcher Bus für welches Fahrtziel der richtige ist. Die meisten Verknüpfungen abseits der Konstablerwache sind gar nicht dargestellt.

Bei www.nachtbus-frankfurt.de gibt es (etwas versteckt) alternativ zu dem vorgenannten Plan das genaue Gegenteil: maßstabsgetreu auf den Stadtplan gelegt, aber für viele Zwecke unhandlich und auch von der Farbgebung nicht für den heimischen Drucker zu empfehlen.

Hier deshalb ein schematischer Plan, handlich und doch präziser, mit Haltestellen und farbigen Linien, so wie man es von den Schienennetzplänen (oder auch Busnetzen kleinerer Städte) kennt - und mit tinte-/tonersparendem weißen Hintergrund.

Vorschau Nachtbusplan

(zum Vergrößern anklicken)

Anmerkung: Da es doch etwas mehr Haltestellen sind, konnten leider nicht alle beschriftet werden, aber genug, um bei etwas Ortskenntnis eine gute Abschätzung des Linienwegs zu bekommen. Bei den Linien ins Umland musste ich ebenfalls Abstriche machen. Hier stellt der offizielle schematische Plan eine sinnvolle Ergänzung dar.

Weiterverbreitung ist grundsätzlich erwünscht, aber die Quelle / Urheberschaft muss erkennbar bleiben, sofern nicht ausdrücklich anders mit mir abgestimmt. Zur Bearbeitung sollte die Vektorgrafik verwendet werden, die ich auf Anfrage zur Verfügung stelle.

Adresse: adr2015js [at] seite16.de (hat begrenzte Gültigkeit; langfristig gültige Adresse ist der Antwort zu entnehmen)

Hier geht es zu meinen übrigen Internetseiten